2. Spieltag Hauptrunde Gruppe II
21.01.2019 20:30
Beendet
Ägypten
Ägypten
20:26
7:9
Dänemark
Dänemark
Spielort
Jyske Bank Boxen
Zuschauer
13.237

Liveticker

60
22:05
Fazit:
Dänemark ringt Ägypten mit 25:20 nieder und tritt dabei insbesondere im Angriff längst nicht so glanzvoll auf wie noch zuletzt. Das liegt auch an einer zähen ägyptischen Auswahl, die sich teuer verkauft und Dänemark in beiden Halbzeiten unter zehn Toren halten kann. Der erste Abschnitt wurde für den unzufrieden anmutenden Nikolaj Jacobsen zur Geduldsprobe, weil Dänemark nur 53% seiner Angriffsversuche mit einem Torerfolg veredelte. Zu aggressiv agierte die Deckung der Nordafrikaner, die zu Beginn nur offensiv Probleme hatten, mit dem großen Favoriten mitzhalten. Auch nach dem Pausentee gestaltete die Sieben von David Davis den Spielstand lange ausgeglichen, bis die Skandinavier Mitte der zweiten Hälfte auf den siebten Feldspieler bauten. Mit zwei Kreisläufern überforderten die Weißen ihren Kontrahenten massiv und stellten sich hinten raus doch noch auf sechs Zähler vor. Nichtsdestotrotz verabschiedet sich Ägypten erhobenen Hauptes aus Herning. Für die noch ungeschlagenen Dänen kommt es dann übermorgen zum Gipfeltreffen gegen Schweden. Danke fürs Mitlesen und bis dahin!
60
22:00
Spielende
59
21:59
Tor für Dänemark, 20:26 durch Mikkel Hansen
58
21:58
Tor für Ägypten, 20:25 durch Yahia Khaled
57
21:56
7-Meter verworfen von Ahmed El Ahmar (Ägypten)
Der Gefoulte tritt selbst an, aber Jannick Green kann den Heberversuch von Ahmed El Ahmar mit einem Lächeln abfangen.
57
21:55
2 Minuten für Anders Zachariassen (Dänemark)
Anders Zachariassen zergelt an Ahmed El Ahmar und darf sich über die Zeitstrafe nicht beschweren.
56
21:55
Tor für Dänemark, 19:25 durch Lasse Svan
55
21:53
Tor für Dänemark, 19:24 durch Nikolaj Nielsen
55
21:53
Tor für Ägypten, 19:23 durch Mohamed Shebib
54
21:53
Tor für Dänemark, 18:23 durch Lasse Svan
54
21:52
Auch Nikolaj Jacobsen winkt noch einmal mit der Grünen Karte. Doch bei beiden geht es jetzt wohl nur noch um Ergebniskosmetik. Die Frage nach dem Ausgang dürfte inzwischen durch sein.
53
21:50
Tor für Ägypten, 18:22 durch Ahmed El Ahmar
53
21:50
Damit es in den letzten Minuten nicht zu deutlich wird - dafür verkauft sich die ägyptische Auswahl bislang auch eigentlich zu teuer - nimmt David Davis jetzt nochmal die Auszeit für neue taktische Anweisungen.
52
21:48
2 Minuten für Henrik Møllgaard (Dänemark)
Dänemark dezimiert sich, weil Henrik Møllgaard gegen den dynamischen Ahmed El Ahmar zulangt. Die nächsten zwei Minuten kann sich der Rückraummann auf der Bank beruhigen.
52
21:47
Tor für Dänemark, 17:22 durch Anders Zachariassen
51
21:46
Tor für Dänemark, 17:21 durch Mikkel Hansen
Durch den zusätzlichen Kreisläufer kann Ägypten seine offensive Deckung nicht mehr spielen, wodurch Mikkel Hansen aus acht Metern zu frei zum Abschluss kommt. Wenig später wackeln die Maschen.
50
21:46
Tor für Ägypten, 17:20 durch Ali Mohamed
50
21:45
Dänemark profitiert weiterhin von der Konstruktion des zweiten Kreisläufers beim zeitgleich leeren Tor im eigenen Angriff. Dänemark hat sein Spiel mehr oder weniger gefunden und führt nun erstmals mit vier Toren. Die große Dominanz fehlt allerdings noch.
49
21:44
Tor für Dänemark, 16:20 durch Anders Zachariassen
48
21:43
Tor für Dänemark, 16:19 durch Anders Zachariassen
Die Weißen brauchen jetzt nur noch wenige Sekunden, um ihre Angriffe auszuspielen. Anders Zachariassen lauert am Kreis und nagelt die Kugel nach dem Erhalt kurzerhand in die linke untere Ecke.
47
21:42
Tor für Ägypten, 16:18 durch Ali Mohamed
46
21:41
Tor für Dänemark, 15:18 durch Nikolaj Nielsen
45
21:39
Tor für Ägypten, 15:17 durch Ali Mohamed
Ägypten lässt sich nicht abschütteln. Der doppelte Ballbesitzwechsel mündet im Standwurf von Ali Mohamed aus neun Metern. Dabei erwischt der Wuschelkopf Niklas Landin auf dem falschen Fuß und die Murmel schlägt im Netz ein.
44
21:39
Tor für Dänemark, 14:17 durch Anders Zachariassen
43
21:39
Tor für Ägypten, 14:16 durch Ali Mohamed
43
21:39
Eine knappe Viertelstunde ist rum in der zweiten Hälfte. Dänemark hat seinen Vorsrpung seit dem Pausentee um ein Tor ausgebaut, aber Ägypten befindet sich im Angriff. Dennoch zeigen die Weißen offensiv ein verbessertes Gesicht und wenn alles normal läuft, sollte der Rubel weiter ins Rollen kommen.
42
21:36
Tor für Dänemark, 13:16 durch Mikkel Hansen
Zwischendurch schraubt Mikkel Hansen dann immer mal wieder einen rein. Mit 112km/h rotzt der 31-Jährige die harzige Pille förmlich in den linken Winkel.
41
21:35
Tor für Ägypten, 13:15 durch Yahia Khaled
40
21:34
Tor für Dänemark, 12:15 durch Mikkel Hansen
Schöne Fackel aus dem Stand! Mit seinem Treffer von halblinks bringt Mikkel Hansen seine Mannen wieder auf drei Zähler vor.
39
21:34
Tor für Ägypten, 12:14 durch Islam Issa
39
21:33
Tor für Dänemark, 11:14 durch Lasse Svan
38
21:33
Tor für Dänemark, 11:13 durch Magnus Landin
38
21:32
2 Minuten für Yehia El Daraa (Ägypten)
Langsam aber sicher wird Dänemark stärker und die Ägypter fehlt der Zugriff. Zumindest ohne Foul! Yehia El Daraa weiß sich nicht anders zu helfen und sieht die progressive Zeitstrafe.
37
21:31
Tor für Ägypten, 11:12 durch Yahia Khaled
37
21:30
Tor für Dänemark, 10:12 durch Magnus Landin
Ein Armutszeugnis für Dänemarks Offensive oder einfach ein gutes Mittel am Kreis? Jacobsen stellt jetzt bei leerem Tor auf sieben Feldspieler im Angriff um... mit Erfolg!
36
21:29
Tor für Ägypten, 10:11 durch Omar Hagag
Das ist für seine Standards nicht akzeptabel! Niklas Landin lässt den Distanzwurf von Omar Hagag auf halber Höhe durchrutschen.
35
21:29
Tor für Dänemark, 9:11 durch Lasse Svan
34
21:28
Tor für Ägypten, 9:10 durch Omar Hagag
33
21:28
Was die Tore betrifft, geht es gleich mal besser los als Abscnitt eins aufgehört hatte. Die Fans in Herning machen jetzt auch mächtig Stimmung.
32
21:27
Tor für Ägypten, 8:10 durch Islam Issa
32
21:26
2 Minuten für Ibrahim El Masry (Ägypten)
Für das Foulspiel am Torschützen sieht Ibrahim El Masry nachträglich noch die Zwei-Minuten-Strafe.
31
21:26
Tor für Dänemark, 7:10 durch Anders Zachariassen
31
21:26
Welches Gesicht zeigt Dänemark im zweiten Durchgang? Fährt der Favorit noch den erwarteten souveränen Sieg ein?
31
21:25
Beginn 2. Halbzeit
30
21:15
Halbzeitfazit:
Ist das ein zähes Ringen! Was hat die dänische Offensive gegen Norwegen noch für ein Feuer abgebrannt ?! Und dann tritt die Sieben von Nikolaj Jacobsen gegen unbequeme Ägypter so auf der Stelle und führt nach 30 Minuten nur mit 9:7. Der dänische Coach dürfte alles andere als zufrieden sein, weil sein Team viel zu wenig aus seinen Chancen macht. Gerade einmal 53% aller Angriffsversuche zappeln im Netz. Das ist nicht zwingend die Quote eines Weltmeisters. Derweil dürfen sich "The Pharoahs" auf die Schulter klopfen. Der Block bereitet den Dänen sichtliche Schwierigkeiten, wobei natürlich noch viel zusammenkommen muss, dass die Nordafrikaner etwas Zählbares aus Herning entführen. Aber warum denn nicht? Wir sind gespannt auf Durchgang zwei und sehen dann hoffentlich ein paar mehr Tore!
30
21:10
Ende 1. Halbzeit
29
21:09
Gelbe Karte für Henrik Møllgaard (Dänemark)
28
21:07
Wo geht der denn hin? Ein kreativer Spielzug der Afrikaner spielt Mohamed Maher am Kreis frei. Dem rutscht die Murmel komplett über die Hand und landet ohne Fremdeinwirkung meterweit neben dem Kasten.
27
21:05
2 Minuten für Yehia El Daraa (Ägypten)
Yehia El Daraa kommt zu spät gegen Anders Zachariassen und es gibt die progressive Zeitstrafe.
27
21:04
7-Meter verworfen von Ali Mohamed (Ägypten)
Auch die Ägypter zeigen Nerven am Strich! Der eingewechselte Jannick Green fischt die Pille gegen Ali Mohamed raus und hält seine Mannschaft damit auf Kurs.
26
21:03
2 Minuten für Henrik Toft Hansen (Dänemark)
Da muss er einfach wegbleiben! Doch stattdessen ringt Henrik Toft Hansen den vorbeigezischten Omar El Wakil nieder. Es gibt Siebenmeter und die zwei Minuten für den Dänen.
26
21:03
Tor für Dänemark, 7:9 durch Rasmus Lauge Schmidt
25
21:02
7-Meter verworfen
Dänemark -> Mikkel Hansen

Was ist denn heute mit Mikkel Hansen los? Der sonst so sichere Siebenmeterschütze scheitert nun schon zum zweiten Mal an Mohamed El Tayar.
24
21:01
Gelbe Karte für David Davis (Ägypten)
David Davis, der eigentlich nur seine Mannschaft angetrieben hat, bekommt vom Schiedsrichtergespann eine Gelbe Karte aufgebrummt, die der ägyptischen Bank gilt.
23
21:00
Tor für Ägypten, 7:8 durch Ali Mohamed
22
20:59
Ahmed El Ahmar zeigt, was er in Sachen Agilität drauf hat. Gekonnt schlängelt sich der Außenspieler von links um Mads Mensah Larsen herum und zieht dabei den Siebenmeter.
21
20:58
Zehn Minuten vor dem Ende warten die Zuschauer noch auf die Initialzündung. Weder Dänemark noch Ägypten brennen aktuell ein offensives Feuerwerk ab. Dafür ist es spannend in Herning!
20
20:57
Ibrahim El Masry rangelt sich da über links irgendwie durch, aber wird geblockt von an Anders Zachariassen, der sich in der Rückwärtsbewegung clever fallen lässt. Es gibt nur den einfachen Freiwurf, wonach Ägypten das Leder gleich herschenkt.
19
20:55
Tor für Ägypten, 6:8 durch Ahmed El Ahmar
18
20:54
Der ersten Auszeit folgt zugleich die zweite. Diesmal hat David Davis genug gesehen. Der Spanier winkt mit der Grünen Karte um den 3:0-Lauf Dänemarks im besten Fall zu unterbinden.
18
20:53
Tor für Dänemark, 5:8 durch Anders Zachariassen
17
20:51
Tor für Dänemark, 5:7 durch Mads Mensah Larsen
Das Gastgeberland hat Glück, nach einer verkorksten Aktion in Ballbesitz zu bleiben. Am Ende ist es der Sprungwurf von Mads Mensah Larsen, der die ägyptische Block-Barriere auflöst.
16
20:50
Weil die Weißen nicht gut mit der offensiven Deckung der Ägypter zurecht kommen, entscheidet sich Nikolaj Jacobsen für die erste Auszeit der Partie. Kann Dänemark gleich also an die Dominanz der letzten Spiele anknüpfen?
15
20:48
Mitte der zweiten Hälfte dominieren auf der Platte passive Vorwarnzeichen und Turnovers durch resolute Mittelblöcke. Beide Mannschaften haben ihre Stärken aktuell in der Defensive.
13
20:46
Gelbe Karte für Ibrahim El Masry (Ägypten)
12
20:44
Tor für Dänemark, 5:6 durch Magnus Landin
Während der eine Landin hinten auf der Linie seinen Kasten sauber hält, markiert der andere erstmals die Führung für Dänemark.
11
20:43
2 Minuten für Mads Mensah Larsen (Dänemark)
Mads Mensah Larsen geht im Spiel ohne Ball robust nur in den Mann und darf sich über die Zeitstrafe nicht beschweren.
11
20:42
Tor für Dänemark, 5:5 durch Simon Hald
10
20:42
Tor für Ägypten, 5:4 durch Ahmed El Ahmar
10
20:42
Nur ein Treffer in den letzten fünf Minuten! Aber dennoch: Ägypten spielt hier bislang einen richtig guten Stiefel und lässt den Titelfavoriten nicht davonziehen. Wie lange kann das Team von David Davis dieses Tempo halten?
9
20:41
Tor für Dänemark, 4:4 durch Mikkel Hansen
Diesmal zeigt sich Mikkel Hansen aus sieben Metern sicher und verwandelt eiskalt rechts oben im Knick.
9
20:40
2 Minuten für Abdelrahman Abdou (Ägypten)
Zwei Minuten sind da zu viel! Abdelrahman Abdou verteidigt den Raum gegen Magnus Landin und es muss Siebenmeter geben. Aber eine aktive Bewegung ist nicht zu erkennen.
8
20:40
Tor für Ägypten, 4:3 durch Ahmed El Ahmar
7
20:39
Tor für Dänemark, 3:3 durch Magnus Landin
Ägypten kriegt die Deckung des Favoriten nicht ausgehebelt. Deshalb geht es in die andere Richtung, wo Magnus Landin in der Zentrale durchbricht und locker einnetzt.
6
20:38
Tor für Dänemark, 3:2 durch Mads Mensah Larsen
Mit Pfeffer schleudert Mads Mensah Larsen das Spielgerät aus der zweiten Reihe in die Maschen. Mohamed El Tayar ist machtlos gegen den Einschlag.
5
20:38
Tor für Ägypten, 3:1 durch Wisam Nawar
5
20:36
2 Minuten für Simon Hald (Dänemark)
Mohamed El Tayar windet sich mit einer schnörkellosen Bewegung an Simon Hald vorbei und zieht dabei sogar die zwei Minuten beim Dänen.
4
20:35
Tor für Dänemark, 2:1 durch Simon Hald
Nach vier Minuten darf Dänemark dann auch das erste Mal jubeln. Rasmus Lauge Schmidt legt ab für Simon Hald, der die Murmel mit Wucht ins rechte Eck drescht.
3
20:35
Tor für Ägypten, 2:0 durch Wisam Nawar
2
20:34
7-Meter verworfen
Dänemark -> Mikkel Hansen

Sowas sieht man selten! Mikkel Hansen will es vom Strich ganz cool machen, aber scheitert am gläntzenden Mohamed El Tayar.
2
20:33
Gelbe Karte für Ali Mohamed (Ägypten)
1
20:33
Tor für Ägypten, 1:0 durch Ali Mohamed
1
20:33
Es ist angerichtet! Ägypten in den roten Trikots startet mit dem Ballbesitz. Die Halle ist übrigens hauptsächlich in Rot gekleidet. Aber der Schein in Herning trügt. Die Fans gehören natürlich dem Ausrichter an.
1
20:31
Spielbeginn
20:26
Dann heißt es gleich auch schon "Bühne frei" für den unter Umständen größten Titelfavoriten. Lässt Dänemark erstmals Federn oder kann das Team von Nicolaj Jacobsen auch das siebte Spiel infolge gewinnen. In wenigen Augenblicken wissen wir mehr, wenn Matija Gubica und Boris Milosevic aus Kroatien die Partie freigeben. Doch zuvor stimmen die Nationalhymnen auf eine hoffentlich packende Begegnung ein.
20:24
Dieses Ergebnis überhaupt als Dämpfer zu interpretieren, widerspricht vielleicht dem Anspruch der Ägypter, die sich mit dem Norwegen-Spiel in jedem Fall brüsten können. Denn wer so lange gegen Norwegen mithält, der kann den ganz Großen gefährlich werden. Und mit Dänemark kommt gleich ein ganz Großer um die Ecke. In vier Aufeinandertreffen sind die Rot-Weißen gegen Ägypten noch ungeschlagen.
20:19
Die glorreichen Jahre der ägyptischen Handballnationalmannschaft sind vorbei. Während die Afrikaner zwischen 1995 und 2001 immer eine einstellige Platzierung landeten, verfehlten "The Pharoahs" zuletzt fünfmal den Einzug in die Hauptrunde. Dies ist in diesem Jahr endlich wieder geglückt, wenngleich gegen Norwegen sofort der Dämpfer folgte (28:32).
20:16
"Natürlich stehen wir aktuell in einer guten Position, aber man muss auch festhalten, dass wir bislang noch nichts erreicht haben. Vier Punkte in der Vorrunde bedeuten noch keine Medaille", hatte Dänemarks Coach Nikolaj Jacobsen vor der Partie gegen Ungarn verlauten lassen. Wenige Tage und ein Spiel später ist zumindest der Halbfinaleinzug ein ganzes Stück nähergerückt. Ein Sieg gegen Ägypten wäre bereits das sichere Ticket.
20:10
Dänemarks bisheriger WM-Auftritt in einem Wort? Tadellos. Der Ausrichter bringt als einzige Mannschaft zehn Zähler aus der Gruppenphase mit und führt Hauprunde II nach dem 25:22 über Ungarn mit sechs Punkten an. Auch Schweden hat sechs Zähler im Kampf um den Halbfinaleinzug zu verbuchen und fordert das Nachbarland übermorgen dann zum Gipfeltreffen heraus.
20:02
Hallo und herzlich willkommen zum zweiten Montagabendspiel in Zwischenrunde II! Ägypten trifft auf Dänemark, das seiner Favoritenrolle bislang zu jedem Zeitpunkt gerecht wurde und auch gegen die Nordafrikaner ihre Pflicht erfüllen möchte. Ob das gelingt, wird uns der heutige Abend zeigen. Um 20:30 Uhr geht's los in Herning. Viel Spaß beim Mitfiebern!

Aktuelle Spiele

25.01.2019 20:30
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
Norwegen
NOR
Norwegen
Norwegen
26.01.2019 17:30
Spanien
Spanien
ESP
Spanien
Ägypten
EGY
Ägypten
Ägypten
26.01.2019 20:30
Kroatien
Kroatien
CRO
Kroatien
Schweden
SWE
Schweden
Schweden
27.01.2019 14:30
Frankreich
Frankreich
FRA
Frankreich
Deutschland
GER
Deutschland
Deutschland
27.01.2019 17:30
Dänemark
Dänemark
DEN
Dänemark
Norwegen
NOR
Norwegen
Norwegen

Ägypten

Ägypten Herren

Dänemark

Dänemark Herren