27. Spieltag
03.04.2021 15:30
Beendet
Leverkusen
Bayer Leverkusen
2:1
FC Schalke 04
Schalke
1:0
  • Lucas Alario
    Alario
    26.
    Rechtsschuss
  • Patrik Schick
    Schick
    72.
    Linksschuss
  • Klaas-Jan Huntelaar
    Huntelaar
    81.
    Linksschuss
Stadion
BayArena
Schiedsrichter
Sven Jablonski

Liveticker

90
17:24
Fazit:
Leverkusen gewinnt verdient mit 2:1 gegen Schalke und meldet sich im Kampf um die internationalen Plätze zurück, während die Königsblauen abgeschlagen Letzter bleiben. Die Werkself dominierte das Geschehen fast über die komplette Spielzeit, ohne sich Großchancen am Fließband herauszuspielen. Die beiden besten Gelegenheiten münzten Alario und der eingewechselte Schick in zwei Tore um. In der Schlussphase drückte Schalke nochmal und kam über Huntelaar zum Anschluss. Der Ausgleich wollte in den letzten Minuten nicht mehr fallen. Danke für die Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Mal!
90
17:21
Spielende
90
17:20
Die letzten 60 Sekunden laufen. Kommt Schalke nochmal vors Tor?
90
17:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
17:16
Vor dem Sechzehner spielt Bailey die Kugel auf Wirtz, der das Spielgerät auf den Jamaikaner heben will. Im letzten Moment verhindert der Kopf von Stambouli das Anspiel.
85
17:12
Eigentlich sind die Leverkusener von einer entspannten Schlussphase ausgegangen, doch der etwas überraschende Schalke-Treffer könnte den Spielverlauf nochmal auf den Kopf stellen.
82
17:11
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Jeremie Frimpong
82
17:11
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Karim Bellarabi
82
17:10
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Moussa Diaby
82
17:10
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Nadiem Amiri
81
17:08
Tooor für FC Schalke 04, 2:1 durch Klaas-Jan Huntelaar
Es wird nochmal spannend in Leverkusen! Auf der linken Außenbahn zieht Bozdoğan mit einem schnellen Haken sehenswert an Tah vorbei. Der Schalker flankt die Kugel auf den Elferpunkt, wo Huntelaar das Leder mit der Brust annimmt und bärenstark mit dem linken Schlappen ins flache rechte Eck feuert.
80
17:08
Von der linken Sechzehnerkante zieht Gonçalo Paciência leicht nach innen und feuert das Spielgerät auf die Kiste. Der Schuss kommt zu zentral und landet in den Armen von Lukáš Hrádecký.
77
17:06
Gelingt Schalke nochmal was in der Schlussphase? Es sieht eher so aus, als hätte die Werkself noch Lust auf weitere Treffer. Auch das Torverhältnis kann am Ende der Saison entscheidend sein.
74
17:02
Einwechslung bei FC Schalke 04: Alessandro Schöpf
74
17:02
Auswechslung bei FC Schalke 04: Mehmet-Can Aydın
74
17:02
Einwechslung bei FC Schalke 04: Gonçalo Paciência
74
17:02
Auswechslung bei FC Schalke 04: Suat Serdar
73
17:01
Gelbe Karte für Edmond Tapsoba (Bayer Leverkusen)
72
16:59
Tooor für Bayer Leverkusen, 2:0 durch Patrik Schick
Schick sorgt vermutlich für die Vorentscheidung! Aus dem Mittelfeld passt Wirtz das Spielgerät in den Lauf von Schick, der in den Sechzehner einzieht und das Leder mit dem linken Spann unhaltbar ins flache rechte Eck jagt.
71
16:59
Ein überragender Pass von Palacios landet links im Sechzehner bei Wirtz, der am linken Pfosten scheitert. Von dort springt die Kugel zu Schick, der im Schalker Getümmel stecken bleibt. Doch die Fahne geht nach oben, weil Wirtz knapp im Abseits stand.
68
16:56
Nach einer Ecke fällt die Kugel genau vor die Füße von Wirtz. Der Jungspund drückt mit dem linken Schlappen direkt ab und verfehlt aus 13 Metern den linken Winkel nur knapp.
67
16:55
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Leon Bailey
67
16:55
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Kerem Demirbay
67
16:54
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Patrik Schick
67
16:54
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Lucas Alario
65
16:52
Auf der linken Seite hält Wendell den Schlappen gegen Huntelaar drauf und hat Glück, dass es dafür keine Gelbe Karte setzt.
63
16:50
Schalke zeigt heute keinen überragenden Auftritt, aber auch keinen schlechten. Dementsprechend ist für die Königsblauen in der sich anbahnenden Schlussphase noch alles drin für etwas Zählbares.
60
16:47
Einwechslung bei Bayer Leverkusen: Florian Wirtz
60
16:47
Auswechslung bei Bayer Leverkusen: Charles Aránguiz
58
16:46
Der Ball liegt im Tor, weil Huntelaar die Kugel aus kürzester Distanz ins Tor drückt. Doch die Fahne geht nach oben, weil Bozdoğan kurz zuvor hauchzart im Abseits stand.
56
16:44
Die Leverkusener lassen den Ball auch in der zweiten Hälfte meist durch die eigenen Reihen laufen, ohne ins letzte Risiko zu gehen. Dass die Werkself nach schwachen Partien zuletzt nicht vor Selbstvertrauen strotzt, ist deutlich zu sehen.
53
16:41
Auf der rechten Seite zündet Bellarabi den Turbo und marschiert bis an den Sechzehner. Der Deutsche flankt die Kugel flach nach innen, sucht Alario und findet lediglich den Fuß von Stambouli.
50
16:37
Diesmal verschludert Serdar die Murmel gegen Wendell vor dem eigenen Sechzehner. Der Leverkusener zieht in den Sechzehner und schießt die Kugel knapp am rechten Pfosten vorbei.
48
16:36
Da war mehr drin! Im Spielaufbau verliert Demirbay leichtfertig das Spielgerät. Aus 20 Metern halblinker Position drückt Harit ab und feuert das Leder deutlich rechts am Tor vorbei.
46
16:34
Weiter geht's mit den zweiten 45 Minuten! Leverkusen kommt unverändert aus den Katakomben, während Bozdoğan Çalhanoğlu auf Seiten der Schalker ersetzt.
46
16:33
Einwechslung bei FC Schalke 04: Can Bozdoğan
46
16:33
Auswechslung bei FC Schalke 04: Kerim Çalhanoğlu
46
16:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:18
Halbzeitfazit:
Zum Pausentee führt Leverkusen verdient mit 1:0 gegen Schalke. Insgesamt waren die Hausherren in der ersten Hälfte die deutlich aktivere Mannschaft, die ihre einzig gefährliche Chance in der 26. Minute zur Führung nutzte. Die Königsblauen waren in den ersten 45 Minuten vor allem an einer sicheren Defensive interessiert, sodass im Angriff nur ein Huntelaar-Kopfball heraussprang. Dennoch ist für den Tabellenletzten hier noch alles drin, dem es im letzten Drittel an der letzten Genauigkeit fehlt. Kurze Pause und bis gleich!
45
16:16
Ende 1. Halbzeit
45
16:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
42
16:12
Im Sechzehner gelangt die Kugel zu Alario, dem das Spielgerät bei der Annahme verspringt. Im Anschluss bekommen die Schalker die Szene im Verbund bereinigt.
40
16:09
Aus etwas 25 Metern halblinker Position drückt Demirbay mit seinem schwachen rechten Fuß ab. Der Schuss gerät deutlich zu hoch und rauscht auf den Oberrang der Arena.
37
16:07
Bellarabi weiß heute zu gefallen! Auf der rechten Seite zieht der Leverkusener mit Tempo am Gegenspieler vorbei und flankt das Leder halbhoch nach innen. Alario will seinen zweiten Treffer markieren, doch Rønnow fängt die Hereingabe im letzten Moment ab.
34
16:04
Im Mittelfeld schlängelt sich Harit mit einem schönen Dribbling an zwei Leverkusenern vorbei. Der Jungspund will Huntelaar auf die Reise schicken, doch Bender hat den Braten gerochen und fängt die Kugel ab.
32
16:02
Die Schalker spielen eine Ecke kurz aus. Harit flankt das Leder von der linken Seite nach innen, findet jedoch nur die beiden Fäuste von Keeper Hrádecký.
29
15:58
Auch wenn es die erste wirkliche Torchance der Leverkusener war, geht die Führung nach knapp einer halben Stunde in Ordnung. Die Werkself hat hier alles im Griff und lässt die Schalker fast nur hinterherlaufen.
26
15:55
Tooor für Bayer Leverkusen, 1:0 durch Lucas Alario
Bärenstarkes Tor der Werkself! Ein öffnender Ball von Aránguiz aus dem Zentrum landet links bei Demirbay, der Aydın bei der Annahme ganz alt aussehen lässt. Der Leverkusener zieht mit Dampf am Knappen vorbei und flankt die Kugel scharf in den Fünfer. Dort grätscht Alario zum Spielgerät und drückt die Murmel mit dem rechten Schlappen über die Linie.
24
15:54
Wieder kombinieren sich die Leverkusener über zahlreiche Kombinationen nach vorne. Alario will seinen Mitspieler per Hacke in den Sechzehner schicken und findet nur die Arme von Schlussmann Rønnow.
22
15:52
Nach einer Ecke von der rechten Fahne gelangt das Spielgerät über Umwege zu Demirbay, der auf der rechten Seite viel zu viel Platz. Seine Flanke wird jedoch immer länger und segelt ins linke Toraus.
20
15:49
Momentan reiben sich die beiden Mannschaften in zahlreichen Zweikämpfen im Mittelfeld auf. Das kommt den Schalkern allerdings gelegen, die die Bayer-Elf so weiter vom eigenen Tor fernhalten kann.
17
15:46
Während eine Schalker Flanke ungefährlich durch den Sechzehner fliegt, kehrt Aránguiz zurück aufs Parkett und beißt erstmal auf die Zähne.
16
15:45
Aktuell humpelt Aránguiz angeschlagen vom Feld und muss am Seitenrand behandelt werden. Den Leverkusener scheint es bei einem Zweikampf am rechten Fuß erwischt zu haben.
14
15:44
Auf der rechten Seite setzt sich Bellarabi mit etwas Glück gegen zwei Schalker durch. Der Deutsche drückt aus 18 Metern etwas überhastet ab und jagt das Leder deutlich über das Gehäuse.
11
15:41
Fast das 1:0 für Schalke! Auf der rechten Seite steckt Harit das Leder perfekt auf Aydın durch, der bis zur Grundlinie marschiert und das Spielgerät an den ersten Pfosten flankt. Dort steht Huntelaar bereit, der die Kirsche knapp über die Latte nickt.
9
15:39
Von der rechten Seite flankt Bellarabi das Spielgerät scharf nach innen. Am zweiten Pfosten rettet Aydın im letzten Moment gegen Alario und bugsiert das Spielgerät per Kopf sogar in die Arme von Rønnow.
7
15:37
Die Werkself schnürt die Schalker früh an deren Sechzehner fest. Die letzten Pässe kommen allerdings noch nicht an den Mann, sodass gefährliche Szenen erstmal ausbleiben.
4
15:34
Von der linken Außenbahn schlägt Mascarell einen ersten Freistoß in den Sechzehner. Die Kugel ist lange in der Luft und landet am Ende ungefährlich in den Armen von Hrádecký.
2
15:32
Ein langer Ball von Tah landet auf der halbrechten Seite im lauf von Bellarabi, der im Sechzehner fast an die Kugel kommt. Rønnow stürzt rechtzeitig aus seinem Kasten und ist haarscharf vor dem Leverkusener am Spielgerät.
1
15:30
Los geht's in Leverkusen! Die Hausherren agieren im schwarzen Dress von links nach rechts, während Schalke im weißen Anzug gastiert.
1
15:30
Spielbeginn
15:26
Beide Mannschaften stehen in den Katakomben bereit, sodass es in wenigen Augenblicken losgehen kann. Leiter des Geschehens ist Sven Jablonski, der von seinen zwei Assistenten Norbert Grudzinski sowie Mark Borsch unterstützt wird.
15:09
Auch wenn bei den Schalkern die Planungen bereits Richtung 2. Bundesliga gehen, wollen die Königblauen keine Punkte und Spiele herschenken. Im Vergleich zur 0:3-Niederlage gegen Mönchengladbach lässt Trainer Grammozis auf vier Positionen rotieren: Stambouli, Harit, Aydın und Huntelaar rücken in die erste Mannschaft. Für Huntelaar ist es der erste Startelfeinsatz seit seiner Rückkehr nach Schalke.
14:47
Nach der peinlichen 0:3-Niederlage in Berlin wollen die Leverkusener wieder zurück auf die Siegerstraße. Dafür verändert Coach Wolf in seinem ersten Spiel seine Mannschaft auf gleich sechs Positionen: Hrádecký kehrt nach Verletzung zurück in den Kasten und verdrängt Grill auf die Bank. Bender, Amiri, Palacios, Alario und Bellarabi dürfen sich ebenfalls von Beginn an beweisen. Mit Bailey, Wirtz, Schick, Diaby und Gray hat Wolf noch einige Optionen auf der Bank sitzen.
14:13
Auch die Schalker geizen in der aktuellen Saison mit positiven Schlagzeilen. Bei den Königsblauen laufen die Vorbereitungen auf die 2. Bundesliga bereits auf Hochtouren, da die Männer aus dem Ruhrpott mit zehn Zählern abgeschlagen auf der letzten Position liegen. Vor der Länderspielpause setzte es eine weitere krachende 0:3-Niederlage gegen Mönchengladbach, sodass die Schalker bereits 69 Gegentore auf dem Konto haben.
14:04
Ende letzten Jahres standen die Leverkusener auf der ersten Position und träumten sogar ein wenig von der Meisterschaft. Doch nach der Niederlage gegen die Bayern ging es bei der Werkself steil bergab. Es folgten zahlreiche Pleiten in der Bundesliga, das Pokal-Aus in Essen und das Ausscheiden aus der Europa League gegen Bern. Kurz vor der Länderspielpause setzte es bei der 0:3-Schlappe bei der Hertha den negativen Höhepunkt, im Zuge dessen Coach Peter Bosz seine Sachen packen musste. Damit feiert Hannes Wolf sein Trainerdebüt für Bayer gegen die Schalker.
14:00
Hallo und herzlich willkommen zum Krisenspiel am Samstagnachmittag in der Bundesliga! Ab 15:30 Uhr treffen Leverkusen und Schalke aufeinander.

Bayer Leverkusen

Bayer Leverkusen Herren
vollst. Name
Bayer 04 Leverkusen
Spitzname
Die Werkself
Stadt
Leverkusen
Land
Deutschland
Farben
rot-schwarz
Gegründet
01.07.1904
Sportarten
Fußball, Turnen, Rudern, Tennis, Hockey, Reiten, Ski
Stadion
BayArena
Kapazität
30.210

FC Schalke 04

FC Schalke 04 Herren
vollst. Name
Fußball Club Gelsenkirchen-Schalke 04
Spitzname
Die Knappen
Stadt
Gelsenkirchen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
04.05.1904
Sportarten
Fußball, Handball, Basketball, Leichtathletik, Tischtennis
Stadion
Veltins-Arena
Kapazität
62.271