11. Spieltag
13.12.2020 15:30
Beendet
Augsburg
FC Augsburg
2:2
FC Schalke 04
Schalke
1:0
  • Suat Serdar
    Serdar
    32.
    Eigentor
  • Benito Raman
    Raman
    52.
    Rechtsschuss
  • Nassim Boujellab
    Boujellab
    61.
    Rechtsschuss
  • Marco Richter
    Richter
    90.
    Kopfball
Stadion
WWK ARENA
Schiedsrichter
Manuel Gräfe

Liveticker

90
17:44
Fazit:
Der FC Augsburg und der FC Schalke 04 gehen am 11. Bundesligaspieltag nach einem dramatischen Schlagabtausch mit einem 2:2-Unentschieden auseinander. Nach der von Uths schwerwiegender Verletzung überschatteten ersten Halbzeit, aus der die Fuggerstädter mit einer 1:0-Führung hervorgegangen waren, kamen die Königsblauen in der 52. Minute durch Raman zum Ausgleich und spielten nach einem zweifelhaften Platzverweis gegen Niederlechner (53.) in Überzahl. Nur einige Minuten später legten sie durch Boujellab den Führungstreffer nach (61.) und waren nach einer durch Khedira ungenutzt gelassenen Riesenchance (75.) auf dem besten Weg, die lange Durststrecke zu beenden. In einer spektakulären Nachspielzeit gelang den Hausherren durch Richter aber noch der Ausgleichstreffer. Sportlich steht am Ende also eine Punkteteilung; der wichtigste Aspekt dieser Partie ist aber die hoffentlich vollständige Genesung Mark Uths. Der FC Augsburg tritt am Mittwoch beim DSC Arminia Bielefeld an. Der FC Schalke 04 empfängt ebenfalls in drei Tagen den SC Freiburg. Einen schönen Abend noch!
90
17:41
Spielende
90
17:41
... Mascarell will die Kugel mit dem rechten Innenrist in den linken Winkel zirkeln. Der Ball fliegt deutlich über den Heimkasten hinweg.
90
17:40
Nach einem Handspiel durch Vargas gibt es gut sechs Meter vor der zentralen Strafraumkante noch einen Freistoß für die Gäste...
90
17:39
Einwechslung bei FC Augsburg: Reece Oxford
90
17:39
Auswechslung bei FC Augsburg: Marco Richter
90
17:38
Richter hat sogar noch die Großchance zum 3:2! Am Ende eines schnellen Gegenstoßes über halblinks rennt der Augsburger mit der 23 auf dem Rücken in den Sechzehner und feuert aus spitzem Winkel und etwa zehn Metern auf die flache rechte Ecke. Fährmann streckt sich und stoppt den Ball mit den Fingerspitzen.
90
17:36
Tooor für FC Augsburg, 2:2 durch Marco Richter
Augsburg gleicht in der dritten Minute der Nachspielzeit aus! Nach einer auf die linke Außenbahn durchgerutschten Flanke gibt Gregoritsch hoch vor die kurze Ecke. Der unbewachte Richter köpft aus wuchtig dreieinhakb Metern wuchtig ein.
90
17:36
Fährmann kann einen abgefälschten Schussversuch an der rechten Grundlinie vor dem Aus bewahren. Anderthalb Minuten der Nachspielzeit sind verstrichen.
90
17:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
Der Nachschlag in der WWK-Arena soll 180 Sekunden betragen.
90
17:34
Gelbe Karte für Steven Skrzybski (FC Schalke 04)
Skrzybski verhindert die schnelle Ausführung eines gegnerischen Freistoßes.
89
17:32
Einwechslung bei FC Schalke 04: Matija Nastasić
89
17:32
Auswechslung bei FC Schalke 04: Can Bozdogan
88
17:32
Schalke zittert sich in Richtung Abpfiff. Dürfen die S04-Anhänger heute nach 26 sieglosen Bundesligamatches endlich wieder einen dreifachen Punktgewinn bejubeln?
87
17:30
Framberger taucht zum wiederholten Mal auf der rechten Außenbahn auf, doch seine Flanke rutscht ihm über den Spann und landet im Toraus.
85
17:28
Augsburg hat trotz Unterzahl seine offensiven Momente, doch unter Dauerdruck lässt sich die Gästedefensive mit neun Feldspielern nicht setzen.
83
17:28
Raman, der mit seinem Treffer die Wende zugungsten Schalkes eingeleitet hat, verabschiedet sich in den vorzeitigen Feierabend. Skrzybski betritt den Rasen.
82
17:26
Einwechslung bei FC Schalke 04: Steven Skrzybski
82
17:26
Auswechslung bei FC Schalke 04: Benito Raman
82
17:25
Bozdogan an das Außennetz! Der Schalker Joker dribbelt über halblinks in den Strafraum, legt sich den Ball rechts an Gouweleeuw vorbei und visiert aus 14 Metern die flache linke Ecke ab. Zum Pfosten fehlen Zentimeter.
81
17:25
Gelbe Karte für Ralf Fährmann (FC Schalke 04)
Schalkes Schlussmann verzögert die Ausführung eines Abstoßes so lange, bis er wegen Zeitspiels verwarnt wird.
80
17:24
Vargas gegen Fährmann! Der Schweizer packt aus halbrechten 20 Metern einen wuchtigen Schuss mit dem rechten Spann aus, der flatternd zentral auf das Gästegehäuse rauscht. Fährmann packt sicher zu.
78
17:22
Boujellab beinahe mit der Entscheidung! Das Eigengewächs, das heute sein erstes Bundesligator überhaupt erzielt hat, ist am Elfmeterpunkt Adressat einer halbhohen Raman-Hereingabe von der linken Außenbahn. Er drückt sie aus sieben Metern am herausstürmenden Gikiewicz vorbei, setzt sie aber hauchdünn über den Querbalken.
77
17:20
Gelbe Karte für Rani Khedira (FC Augsburg)
Khedira bremst einen Gästekonter aus, indem er den ballführenden Serdar in den Rücken stößt. Dieses taktische Vergehen wird mit einer Gelben Karte geahndet.
75
17:17
Khedira mit der Riesenchance zum 2:2! Framberger gelangt mit viel Tempo über rechts hinter die gegnerische Abwehrkette und passt flach in den Rücken der Verteidiger nach innen. Khedira kann aus zentralen neun Metern unbedrängt abnehmen, schiebt das Spielgerät aber knapp links neben den Kasten.
73
17:16
Raman kommt einen Schritt zu spät! Nach Stamboulis Steilpass auf die rechte Sechzehnerseite will der Belgier die Kugel am herauslaufenden Keeper vorbei spitzeln, doch der Pole ist noch vor dem Angreifer zur Stelle.
72
17:16
Mit Gregoritsch und Finnbogason bringt Herrlich zwei weitere offensive Kräfte. Gruezo, der das erste Gegentor eingeleitet hat, und Gumny verabschieden sich den Feierabend.
71
17:15
Einwechslung bei FC Augsburg: Alfreð Finnbogason
71
17:15
Auswechslung bei FC Augsburg: Robert Gumny
71
17:15
Einwechslung bei FC Augsburg: Michael Gregoritsch
71
17:14
Auswechslung bei FC Augsburg: Carlos Gruezo
70
17:13
Nach ihrem Führungstreffer pustet die Baum-Truppe erst einmal durch, geht trotz der numerischen Überlegenheit nicht mit aller Macht auf ihren dritten Treffer.
67
17:10
In der Live-Tabelle haben die Königsblauen den 1. FSV Mainz 05 überholt und rücken auf einen Punkt an den Relegationsrang heran. Platz 15 ist aktuell vier Punkte entfernt.
64
17:07
Gelbe Karte für Ozan Kabak (FC Schalke 04)
Kabak rennt Caligiuri im Mittelfeld bei erhöhter Geschwindigkeit über den Haufen und handelt sich eine Verwarnung ein.
63
17:07
Kann S04 ausgerechnet am heutigen Tag, an dem die Sorgen um die Gesundheit Mark Uths über allem stehen, die lange Durststrecke beenden? Seit dem 17. Januar hat Schalke keine Bundesligapartie mehr gewonnen.
61
17:04
Tooor für FC Schalke 04, 1:2 durch Nassim Boujellab
Schalke dreht das Spiel! Der durch Stambouli in den Sechzehner geschickte Serdar legt von der rechten Grundlinie flach zurück zu Boujellab, der aus sieben Metern direkt in Richtung kurzer Ecke abnimmt. Gikiewicz ist noch dran, lenkt die Kugel aber nur noch in die Maschen ab.
60
17:02
Heimcoach Herrlich nimmt Strobl herunter und ersetzt ihn durch Richter.
59
17:02
Einwechslung bei FC Augsburg: Marco Richter
59
17:02
Auswechslung bei FC Augsburg: Tobias Strobl
56
17:01
Sané ist mittlerweile wieder auf den Beinen. Eine Überprüfung des VAR, die die FCA-Verantwortlichen immer noch fordern, ist hinsichtlich der Gelb-Roten Karte übrigens nicht möglich, da es sich regeltechnisch "nur" um eine Verwarnung handelt.
53
16:57
Gelb-Rote Karte für Florian Niederlechner (FC Augsburg)
Augsburg muss mit neun Feldspielern weitermachen! Der bereits verwarnte Niederlechner soll Sané in einem Luftduell gefoult haben, hat den Schalker Verteidiger aber maximal unfreiwillig mit dem rechten Arm am Kopf getroffen. Die Ampelkarte ist dementsprechend eine harte Entscheidung.
52
16:55
Tooor für FC Schalke 04, 1:1 durch Benito Raman
Im nächsten Versuch lässt Raman das Netz zappeln! Durch Gruezos Querschläger hat der Belgier erneut freie Bahn, diesmal im halbrechten Offensivkorridor. Er rennt alleine auf Gikiewicz zu und überwindet den Torhüter aus 15 Metern mit einem perfekten Lupfer, der in der linken Ecke einschlägt.
51
16:55
Nach Mascarells Steilpass aus dem Mittelfeld hat Raman auf halblinks freie Bahn in Richtung Gikiewicz. Aus vollem Lauf und gut 14 Metern schiebt er das Leder rechts neben den Heimkasten. Der Belgier hat aber ohnehin im Abseits gestanden.
50
16:54
Nach Mascarells Ballverlust im Aufbau hat Framberger auf dem rechten Flügel viel Platz. Er dringt in den Strafraum ein. Sein flaches Anspiel vor den kurzen Pfosten wird von Kabak vor Niederlechner geklärt.
49
16:52
Weder Heiko Herrlich noch Manuel Baum haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen.
46
16:49
Willkommen zurück zum zweiten Durchgang in der WWK-Arena! Ähnlich wie im jüngsten Heimspiel gegen das formstarke Leverkusen präsentiert sich S04 auf einem ordentlichen Niveau, rennt durch eine Unachtsamkeit bei einer gegnerischen Standardsituation aber einmal mehr einem Rückstand hinterher. Kann die Baum-Truppe zumindest noch einen Punkt mit auf die Heimreise nehmen, indem sie den Aufwärtstrend nach dem Seitenwechsel fortsetzt?
46
16:49
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:33
Halbzeitfazit:
In der Bundesligasonntagspartie zwischen dem FC Augsburg und dem FC Schalke, in dem das Ergebnis von untergeordneter Bedeutung ist, steht es zur Pause 1:0. Die erste Halbzeit von einem folgenschweren Zusammenprall zwischen Uth und Uduokhai überschattet, in dessen Folge der Schalker Angreifer benommen war und zehn Minuten lang intensivst medizinisch betreut werden musste; erst lange Zeit später gab es teilweise Entwarnung: Uth ist ansprechbar und stabil. Als die Partie fortgesetzt wurde, sicherten sich die Fuggerstädter nach den ersten halbgaren Versuchen auf beiden Seiten durch einen von Serdar abgefälschten Freistoß Caligiuris die Führung (32.). Die Reaktion der Baum-Truppe fiel positiv aus, denn sie war daraufhin die tonangebende Mannschaft, die sich allerdings keine klare Chance zum Ausgleich erarbeiten konnte. Bis gleich!
45
16:31
Ende 1. Halbzeit
45
16:29
Stambouli sucht Raman! Der Franzose flankt von der rechten Außenbahn zwischen Elfmeterpunkt und Fünferkante. Vor dem lauernden Belgier kann Gouweleeuw per Kopf klären; die fällige Ecke bringt den Gästen nichts ein.
45
16:27
Aus dem S04-Lager kommt eine sehr gute Nachricht: Uth, der sich auf dem Weg ins Krankenhaus befindet, ist ansprechbar und stabil.
45
16:26
Gumny, der früh am rechten Knie behandelt werden musste, läuft noch nicht wieder ganz rund und ist zweifellos ein Kandidat für eine Auswechslung in der Pause. Die ist nun noch dreieinhalb Minuten entfernt.
45
16:24
Die Hälfte des üppigen Nachschlags ist verstrichen. Schalke hat weiterhin klare Ballbesitzvorteile, kann seine offensiven Akteure aber zu selten in Szene setzen.
45
16:21
Gelbe Karte für Salif Sané (FC Schalke 04)
Sané grätscht mit großen Risiko in den bereits über den Boden rutschenden Niederlechner hinein und wird ebenfalls verwarnt.
45
16:19
Gelbe Karte für Florian Niederlechner (FC Augsburg)
Nach vier Minuten der zusätzlichen Zeit räumt Niederlechner Oczipka im Mittelfeld unsanft ab. Referee Gräfe zückt die erste Gelbe Karte der Partie.
45
16:19
In der dritten Minute der Nachspielzeit wird Serdar aus dem Zentrum auf die rechte Sechzehnerseite geschickt. Aus vollem Lauf zieht er mit rechts ab; Uduokhai steht im Weg. Den zweiten Versuch aus halbrechten 18 Metern setzt Schöpft weit links daneben.
45
16:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 15
Da die offizielle Spieluhr während Uths Behandlung auf dem Feld nicht angehalten wurde, beträgt der Nachschlag in der WWK-Arena eine komplette Viertelstunde.
45
16:15
Raman nimmt einen hohen Ball aus dem Mittelfeld am linken Sechzehnereck sauber herunter und bedient Bozdogan im nahen Halbfeld. Der Joker zieht direkt ab, jagt das Spielgerät aber wegen starker Rücklage weit über Gikiewiczs Kasten.
44
16:14
Strobl wird im Rahmen eines Konters durch Vargas auf die tiefe linke Außenbahn geschickt. Der Neuzugang aus Mönchengladbach sucht Niederlechner mit einer Flanke vor den Kasten, doch die ist viel zu hoch angesetzt.
41
16:12
Der FCA konzentriert sich nach dem Erfolgserlebnis erst einmal darauf, hinten sicher zu stehen. Das Herrlich-Team hat sich einige Meter zurückgezogen und setzt in offensiver Hinsicht in erster Linie auf schnelle Gegenstöße.
38
16:08
Die Reaktion der Baum-Truppe ist positiv: Sie spielt weiterhin nach vorne, traut sich eine schnelle Antwort zu.
35
16:07
Schon wieder liegen die Königsblauen durch ein Standardtor des Gegners hinten - bereits zum 17. Mal muss ein S04-Keeper das Leder nach einem ruhenden Ball aus dem Netz holen.
32
16:03
Tooor für FC Augsburg, 1:0 durch Suat Serdar (Eigentor)
Augsburg geht nach einer halben Stunde in Führung! Caligiuri flankt einen Freistoß von der linken Außenbahn per rechten Innenrist mit viel Schärfe an die mittige Fünferkante. Serdar verlängert es unglücklich mit der Stirn in die rechte Ecke des eigenen Kastens.
31
16:02
Boujellab hat einen blauen Kopfverband bekommen und kann weiterspielen.
30
15:59
Uduokhai knallt mit dem nächsten Schalker unglücklich zusammen, diesmal erwischt er Boujellab mit seiner Stirn am Hinterkopf. Auch diesmal ist eine Behandlung auf dem Feld nötig, auch wenn das Schalker Eigengewächs glücklicherweise bei Bewusstsein ist.
27
15:57
... nach kurzer Ausführung findet Caligiuris halbhohe Hereingabe keinen Abnehmer im weißen Trikot.
26
15:57
Nach einem langen Augsburger Schlag auf die linke Sechzehnerseite verspringt Kabak das Leder. Niederlechner schnappt es sich und probiert sich aus spitzem Winkel. Der türkische Verteidiger fälscht zur Ecke ab...
25
15:55
Auf der Gegenseite zieht Caligiuri aus dem rechten Halbfeld nach innen und zieht aus gut 21 Metern mit dem linken Spann ab. Fährmann stoppt den unplatzierten Versuch souverän.
23
15:53
Boujellab wird am linken Strafraumeck durch Oczipka bedient. Er schnibbelt den Ball mit dem rechten Innenrist auf die lange Ecke. Gikiewicz kann den ersten Torschuss der Partie problemlos entschärfen.
20
15:50
Nach gut zehnminütiger Unterbrechung wird dieses Spiel weitergeführt, nachdem an der Seitenlinie anscheinend auch ein Abbruch in der Diskussion gewesen ist. Natürlich gehen die besten Genesungswünsche an Mark Uth!
19
15:50
Einwechslung bei FC Schalke 04: Can Bozdogan
19
15:50
Auswechslung bei FC Schalke 04: Mark Uth
17
15:48
Uth ist wohl stabilisiert und kann nun abtransportiert werden.
15
15:46
Uth hat es hart getroffen und bereits eine Infusion erhalten. Die Spieler sind sichtlich geschockt. Sämtliches medizinisches Personal ist um Uth herum versammelt.
10
15:42
Nach einem Zusammenprall mit Uduokhai, in dessen Folge er auch noch mit Khedira kollidiert, bleibt Uth benommen liegen und bedarf schneller medizinischer Hilfe. Nach diesem Schreckmoment ist die Partie erst einmal unterbrochen.
9
15:41
Caligiuri flankt einen Freistoß vom rechten Flügel scharf an die mittige Fünferkante. Nach Stamboulis per Kopf produzierter Bogenlampe kommt es zu einem offensivfoul.
8
15:38
Gumny scheint sich nach einem Zweikampf mit Stambouli am rechten Knie verletzt zu haben. Der junge Pole muss auf dem Rasen behandelt werden.
5
15:36
... Uths Ausführung mit dem linken Innenrist, die für die obere linke Ecke bestimmt ist, bleibt in der weißen Mauer hängen. Oczipkas folgender Flankenversuch vom linken Flügel kann vom FCA im ersten Anlauf geklärt werden.
4
15:35
Uth wird im halblinken Offensivkorridor gut fünf Meter vor dem Strafraum durch Uduokhai von den Beinen geholt...
3
15:34
In flotten ersten Momenten kommen die Königsblauen etwas aktiver daher, doch die ersten zwei Vorstöße in das letzte Felddrittel führen nicht zum Premierenabschluss.
1
15:31
Augsburg gegen Schalke – Durchgang eins in der WWK-Arena ist eröffnet!
1
15:31
Spielbeginn
15:28
Soeben haben die Mannschaften den Rasen betreten.
15:00
Bei den Gelsenkirchenern, die in den jüngsten 22 Bundesligapartien stets mindestens ein Gegentor zuließen und die in Augsburg letztmals im Dezember 2015 verloren, stellt Coach Manuel Baum nach der 0:3-Niederlage gegen Leverkusen dreimal um. Fährmann, Sané und Schöpf verdrängen Langer, Thiaw und Skrzybski auf die Bank.
14:49
Auf Seiten der Fuggerstädter, deren bester Torschütze der Ex-Schalker Daniel Caligiuri mit vier Treffern ist und die den letzten Vergleich mit S04 Ende Mai auswärts mit 3:0 für sich entschieden, hat Trainer Heiko Herrlich im Vergleich zur 1:3-Pleite in Sinsheim zwei personelle Änderungen vorgenommen. Anstelle von Suchý und Gregoritsch (beide auf der Bank) beginnen Gumny und Khedira.
14:45
Der FC Schalke 04 konnte die lange Leidenszeit auch am letzten Sonntag nicht beenden, verlor sein Heimspiel gegen das formstarke Bayer Leverkusen trotz einer ordentlichen Leistung mit 0:3. Damit warten die Königsblauen seit 26 Bundesligapartien auf einen Sieg, holte seit dem 17. Januar nur noch neun Punkte. Nach den gestrigen Ergebnissen beträgt der Rückstand auf den Relegationsrang zwar weiterhin vier Punkte; das definitiv rettende Ufer ist allerdings schon sieben Zähler entfernt.
14:40
Der FC Augsburg musste sich am Montag dem Europa-League-Sechzehntelfinalisten TSG 1899 Hoffenheim mit 1:3 geschlagen geben. In Sinsheim konnte er den ersten Gegentreffer durch Caligiuris Ausgleichstor in Minute 31 noch egalisieren, doch auf den Doppelschlag kurz nach dem Seitenwechsel fand er keine Antwort mehr. Infolge eines sehr defensivstarken Saisonstarts haben die Rot-Grün-Weißen in den letzten sieben Matches durchschnittlich zwei Gegentore pro Partie zugelassen.
14:37
Mit dem FC Augsburg und dem FC Schalke 04 treffen in dieser ersten Sonntagspartie des drittletzten Bundesligaspieltags vor der kurzen Winterpause jene Mannschaften aufeinander, die seit Anfang November die wenigsten Punkte gesammelt haben: Die Fuggerstädter holten nach der 6. Runde, die sie noch auf dem sechsten Tabellenplatz abgeschlossen hatten, nur noch zwei Punkte; die mittlerweile seit 331 Tagen sieglosen Gelsenkirchener fügten ihrem Konto nur noch einen weiteren Zähler hinzu.
14:30
Ein herzliches Willkommen zur Bundesliga am Sonntag! Am 11. Spieltag empfängt der FC Augsburg den FC Schalke 04. Fuggerstädter und Gelsenkirchener stehen sich ab 15:30 Uhr auf dem Rasen der WWK-Arena gegenüber.

FC Augsburg

FC Augsburg Herren
vollst. Name
Fußball-Club Augsburg 1907
Stadt
Augsburg
Land
Deutschland
Farben
rot-grün-weiß
Gegründet
08.08.1907
Sportarten
Fußball
Stadion
WWK ARENA
Kapazität
30.660

FC Schalke 04

FC Schalke 04 Herren
vollst. Name
Fußball Club Gelsenkirchen-Schalke 04
Spitzname
Die Knappen
Stadt
Gelsenkirchen
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
04.05.1904
Sportarten
Fußball, Handball, Basketball, Leichtathletik, Tischtennis
Stadion
Veltins-Arena
Kapazität
62.271