Achtelfinale Rückspiel
16.03.2021 21:00
Beendet
Real Madrid
Real Madrid
3:1
Atalanta
Atalanta
1:0
  • Karim Benzema
    Benzema
    34.
    Rechtsschuss
  • Sergio Ramos
    Sergio Ramos
    60.
    Elfmeter
  • Luis Muriel
    Muriel
    83.
    Dir. Freistoß
  • Marco Asensio
    Marco Asensio
    84.
    Linksschuss
Stadion
Alfredo Di Stéfano
Schiedsrichter
Danny Makkelie

Liveticker

90
22:55
Fazit:
Schluss in Madrid! Real gewinnt am Ende mit 3:1 gegen Atalanta Bergamo und zieht verdient ins Viertelfinale der Champions League ein. Nach 60 Minuten deutete alles auf ein Weiterkommen der Madrilenen hin, nachdem Sergio Ramos einen Foulelfmeter sicher verwandelte. Bergamo war zwar über die gesamte Spieldauer bemüht und zeigte viel Willen, schaffte es jedoch abgesehen von Muriels Freistoßtreffer nicht, Courtois zu überwinden. Marco Asensio sorgte quasi postwendend für den 3:1-Endstand. Die Königlichen verdienten sich den Erfolg durch eine abgezockte Leistung und stehen somit das erste Mal seit 2018 wieder in der Runde der letzten Acht! Damit verabschieden wir uns an dieser Stelle und wünschen noch einen schönen Abend!
90
22:52
Spielende
90
22:49
Madrid legt beinahe noch einend drauf. Benzema steckt rechts vor dem Strafraum für Rodrygo durch, der es alleine vor Sportiello per Lupfer probiert. Der Keeper fährt den linken Arm aus und wehrt die Murmel zur Seite ab.
90
22:47
Makkelie legt nochmal fünf Minuten obendrauf.
90
22:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
87
22:44
Logischerweise ist die Luft nun mehr oder weniger raus aus dem Spiel. Real wird in das Viertelfinale der Königsklasse einziehen.
84
22:42
Tooor für Real Madrid, 3:1 durch Marco Asensio
Die Madrilenen machen endgültig den Deckel drauf! Lucas Vázquez hat auf der rechten Flanke sehr viel Platz und zieht mit Tempo in den Strafraum ein. Der Spanier hat dann das Auge für Marco Asensio, der links im Strafraum zu viel Platz hat und dann mit einem strammen Linksschuss in die offene kurze Ecke vollstreckt.
84
22:41
Einwechslung bei Atalanta: Aleksey Miranchuk
84
22:41
Auswechslung bei Atalanta: Luis Muriel
84
22:41
Einwechslung bei Atalanta: Mattia Caldara
84
22:40
Auswechslung bei Atalanta: Matteo Pessina
83
22:39
Tooor für Atalanta, 2:1 durch Luis Muriel
Atalanta kommt nochmal ran! Muriel übernimmt die Ausführung des Freistoßes und zirkelt die Murmel sehenswert über die Mauer hoch ins rechte Eck. Courtois ist zwar noch dran, kann den Einschlag aber nicht mehr verhindern.
82
22:39
Einwechslung bei Real Madrid: Marco Asensio
82
22:39
Auswechslung bei Real Madrid: Federico Valverde
81
22:38
Varane fällt Romero kurz vor dem eigenen Sechzehner. Gute Freistoßposition für die Gäste aus 21 Metern halbrechter Position.
78
22:35
Bergamo lässt nicht locker. Muriel dreht vor dem Strafraum schön auf und kann über halblinks in den Sechzehner eindringen. Sein Schussversuch wird aber mit dem langen Bein von Varane geblockt.
77
22:33
Gelbe Karte für Toni Kroos (Real Madrid)
Auch Kroos holt sich noch Gelb ab.
76
22:33
Courtois verhindert den Anschluss! Nach einem kleinen Stellungsfehler von Varane ist Zapata plötzlich über die rechte Seite durchgebrochen und kann aus spitzem Winkel alleine auf Reals Keeper zulaufen. Der Belgier fährt gegen den flachen Versuch jedoch blitzschnell den rechten Fuß aus und kann parieren.
73
22:30
Gelbe Karte für Nacho (Real Madrid)
Nacho kommt gegen Iličič mit offener Sohle zu spät und kassiert zu Recht Gelb.
72
22:29
Die Madrilenen machen das mittlerweile mit der beruhigenden 2:0-Führung im Rücken sehr souverän und lassen Atalanta nicht mehr wirklich zum Zuge kommen.
69
22:27
Der auffällige Vinicius Júnior wird für die letzten 20 Minuten durch Rodrygo positionsgetreu ersetzt.
69
22:25
Einwechslung bei Real Madrid: Rodrygo
69
22:25
Auswechslung bei Real Madrid: Vinicius Júnior
68
22:25
Im Gegenzug muss es 3:0 für Real stehen! Lucas Vázquez flankt von der rechten Seite auf den zweiten Pfosten, wo Benzema am Fünfmetereck hochsteigt und an einem klasse Reflex von Sportiello scheitert. Doch auch der Abpraller landet auf dem Kopf des Franzosen, der diesen Versuch allerdings an den linken Pfosten setzt!
67
22:25
Gute Chance auf den Anschluss! Malinovskiy hat vor dem Strafraum das Auge für Zapata, der an der Sechzehnerkante völlig frei steht und aus der Drehung direkt abziehen kann. Courtois fährt den rechten Fuß aus und kann parieren.
64
22:21
Auch Reals Kapitän hat Feierabend. Sergio Ramos wird geschont und durch Eder Militão ersetzt.
64
22:20
Einwechslung bei Real Madrid: Eder Militão
64
22:20
Auswechslung bei Real Madrid: Sergio Ramos
63
22:19
Nun mal wieder Bergamo. Pessina kommt halblinks im Sechzehner Reals an die Murmel und zieht aus der Drehung mit links ab, verfehlt den rechten Pfosten jedoch ein gutes Stück.
61
22:19
Tolói wird direkt nach dem Elfmeter ausgewechselt. Palomino übernimmt positionsgetreu.
61
22:17
Einwechslung bei Atalanta: José Palomino
61
22:17
Auswechslung bei Atalanta: Rafael Tolói
60
22:16
Tooor für Real Madrid, 2:0 durch Sergio Ramos
Reals Kapitän nimmt sich der Sache an und verwandelt ganz sicher. Unten links schlägt das Leder im Netz ein, Sportiello hatte die Ecke zwar geahnt, kommt aber nicht mehr ganz ran.
58
22:15
Gelbe Karte für Rafael Tolói (Atalanta)
Tolói wird für sein Foul noch verwarnt.
58
22:15
Es gibt Elfmeter für Real Madrid! Nach einem Ballverlust der Gäste hat Vinicius Júnior ganz viel Wiese vor sich und zieht dann an Tolói vorbei in den Strafraum. Der Verteidiger fährt den Fuß aus und trifft den Madrilenen knapp innerhalb des Strafraums. Elfmeter ist die richtige Entscheidung.
57
22:14
Da ist der angekündigte Wechsel.
57
22:13
Einwechslung bei Atalanta: Josip Iličič
57
22:13
Auswechslung bei Atalanta: Robin Gosens
55
22:12
Das Spiel ist aktuell unterbrochen. Gosens fasst sich mit schmerzverzerrtem Gesicht in die Leiste und muss wohl ausgewechselt werden.
52
22:10
Große Chance auf das 2:0! Mendy schickt Vinicius Júnior mit einem tollen Steilpass aus dem Mittelfeld über links in den freien Raum. Der Brasilianer startet hinter die Kette durch, zieht in den Strafraum ein und wackelt dann Tolói locker aus. Der Abschluss des Youngsters aus acht Metern trudelt aber haarscharf rechts am Pfosten vorbei!
51
22:07
Zapata wird von Muriel direkt mal zentral im Strafraum gesucht und will dann mit dem Rücken zum Tor links zu Gosens durchstecken. Der Hackenpass gerät jedoch ein Stück zu weit und landet in den Armen von Courtois.
48
22:05
Vinicius Júnior hält gegen Tolói den Fuß mit offener Sohle drauf. Makkelie richtet ein paar ernste Worte an den Brasilianer.
46
22:03
Der zweite Durchgang läuft! Gasperini wechselt nach der Pause einmal und bringt mit Zapata einen neuen Stürmer. Es wird offensiver bei den Gästen.
46
22:02
Einwechslung bei Atalanta: Duván Zapata
46
22:02
Auswechslung bei Atalanta: Mario Pašalić
46
22:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:50
Halbzeitfazit:
Makkelie pfeift pünktlich zur Halbzeit! Real Madrid führt nach 45 Minuten gegen Atalanta Bergamo mit 1:0 und ist auf dem besten Wege ins Viertelfinale der Königsklasse. Die Gäste starteten dabei stark ins Spiel und verbuchten durch Gosens nach drei Minuten auch direkt eine dicke Chance. In der Folge fanden die Königlichen immer besser ins Spiel und übernahmen zunehmend die Kontrolle. Durch einen Patzer von Gäste-Keeper Sportiello gingen die Gastgeber letztlich auch in Führung, Benzema traf zum 1:0 (34.). Die Italiener benötigen nun zwei Treffer zum Weiterkommen. Wir sind gespannt, wie es nach der Pause weitergeht. Bis gleich!
45
21:45
Ende 1. Halbzeit
42
21:43
Guter Schussversuch Atalantas! Malinovskiy zieht vom rechten Strafraumeck aus in die Mitte und probiert es dann aus 18 Metern halbrechter Position, feuert jedoch knapp am linken Winkel vorbei.
39
21:39
Gelbe Karte für Federico Valverde (Real Madrid)
Valverde kommt links an der Mittellinie gegen Djimsiti klar zu spät. Makkelie zieht die erste Verwarnung des Spiels.
37
21:38
Gosens und Nacho prallen beim Luftzweikampf unsanft aneinander. Beide Akteure bleiben kurz liegen, können aber wohl weitermachen.
34
21:34
Tooor für Real Madrid, 1:0 durch Karim Benzema
Real Madrid geht in Führung und das Tor geht zum großen Teil auf die Kappe von Bergamo-Keeper Sportiello! Der Klärungsversuch des Schlussmanns landet genau vor dem Strafraum in den Füßen von Modrić, der halbrechts in den Sechzehner einzieht und dann schön nach links zu Benzema rüberlegt. Der Franzose fackelt nicht lange und versenkt die Murmel mit dem ersten Kontakt aus zwölf Metern links unten im Eck!
33
21:34
Bei den Königlichen ist zudem immer wieder viel Bewegung im Positionsspiel. Linksverteidiger Mendy taucht mal ganz vorne, mal im defensiven Zentrum auf. Auch Valverde rückt ab und an auf dir rechte Seite raus.
30
21:32
Ein Blick auf die Live-Daten untermauert, dass wir ein ausgeglichenes Match sehen. Real liegt mit 54 Prozent beim Ballbesitz leicht vorne, während es bei den Torschüssen ausgeglichen 4:4 steht.
27
21:28
Dicke Chance für Real! Über die linke Seite und Vinicius Júnior läuft der schnelle Konter. Der Brasilianer spielt im Sechzehner einen tollen Doppelpass mit Benzema und kommt dann am Elfmeterpunkt frei zum Schuss. Djimsiti wirft sich noch im letzten Moment in den Versuch und blockt zur Seite ab.
24
21:26
Bergamo geht mit dem hohen Pressing selbstredend ein hohes Risiko ein, in schnelle Gegenangriffe der Madrilenen zu laufen. Hinter der letzten Kette eröffnen sich für Vinicius Júnior und Lucas Vázquez immer wieder Räume, die bisher aber ungenutzt bleiben.
21
21:23
Benzema wird erstmals links im Sechzehner in Szene gesetzt, der Franzose zieht aus spitzem Winkel sofort ab. Tolói ist per Grätsche dazwischen.
19
21:20
Malinovskiy bringt Courtois mit frühem Anlaufen in arge Bedrängnis. Reals Schlussmann befördert das Spielgerät unkontrolliert ins Seitenaus.
16
21:16
Nächster Standard für Atalanta, dieses Mal ein Eckstoß von der linken Seite. Letztlich kommt Innenverteidiger Djimsiti aus gut 15 Metern zentraler Position zum Abschluss, zielt aber weit über die Latte.
15
21:15
Doch auch diesen Standard bekommen die Gastgeber verteidigt. Nacho blockt den Versuch von Romero und haut die Kugel aus der Gefahrenzone.
14
21:14
Diese bringt zwar erst nichts ein, doch Tolói zieht rechts an der Grundlinie nochmal einen Freistoß gegen Mendy, der plump in den Zweikampf gegangen war.
13
21:13
Nun ein schneller Konter der Italiener. Gosens setzt Muriel im Zentrum im Szene, der sofort in den Lauf von Pašalić in den Strafraum durchstecken will. Sergio Ramos klärt zur Ecke.
11
21:12
Mittlerweile haben sich die Madrilenen besser in die Partie eingefunden. Der Ball läuft besser bei der Zidane-Truppe.
8
21:10
Vinicius Júnior geht kurz vor dem Strafraum im Zweikampf mit Tolói zu Boden. Makkelie winkt aber sofort ab, das wäre eine vielversprechende Freistoßposition für Real gewesen.
6
21:06
Die Gäste machen von Beginn an enormen Druck und drängen die Königlichen tief in die eigene Hälfte. Das frühe Pressing behagt Kroos und Co. nicht wirklich.
3
21:03
Richtig gute Chance für Atalanta! Muriel lässt sich schön auf die linke Außenbahn fallen und flankt dann auf den ersten Pfosten. Dort kommt Gosens eingelaufen und bringt die Murmel mit der Pike aufs Tor, aber genau auf Courtois. Der Belgier hat keine Probleme.
1
21:01
Der Ball rollt! Atalanta hat in schwarz-blauem Outfit angestoßen, Madrid ist in Weiß gekleidet.
1
21:00
Spielbeginn
20:56
Real oder Atalanta? Wer wird ins Viertelfinale der Champions League einziehen? Gleich geht's los! Der Unparteiische heute Abend ist der Niederländer Danny Makkelie.
20:39
Bei Atalanta bringt Gasperini nach dem 3:1-Sieg gegen Spezia Calcio drei frische Akteure. In der defensiven Dreierkette verteidigt Romero für Palomino. Für den rotgesperrten Freuler rückt Pessina ins zentrale Mittelfeld, während Malinovskiy für Iličič in der Offensive übernimmt.
20:29
Im Vergleich zum 2:1 gegen Elche in der Liga nimmt Coach Zidane zwei Wechsel in seiner Startelf vor. Kroos und Modrić rücken wieder zurück ins zentrale Mittelfeld, dafür müssen Isco und Casemiro, der wegen einer Gelbsperre fehlt, weichen.
20:20
Die Gäste aus Italien liegen in der Serie A aktuell auf Platz vier. Die erneute Teilnahme für die Champions League würden in Bergamo alle liebend gerne erreichen. Gegen Real wollen die Gäste nochmal die kleine Chance auf das Viertelfinale nutzen. Aufgrund einer frühen Roten Karte im Hinspiel, konnte Atalanta nicht sein gewohntes pressingintensives Spiel durchziehen. "Unser großer Antrieb ist, dass wir im Rückspiel das wahre Atalanta-Gesicht zeigen", zeigte sich Bergamos deutscher Mittelfeldspieler Robin Gosens im Interview mit dem Kicker-Sportmagazin forsch.
20:10
Nach dem 1:0-Auswärtssieg geht Real Madrid natürlich als Favorit in die heutige Partie. In der Königsklasse wollen die Madrilenen selbstredend ihre Titelchance wahren, beträgt der Rückstand in der heimischen La Liga bereits sechs Punkte auf Spitzenreiter Atlético. Am vergangenen Wochenden gelang der Zidane-Elf dabei ein knapper 2:1-Sieg in der Nachspielzeit gegen Elche. Rund um Madrid beherrschte in den vergangenen Tagen zudem der Name Cristiano Ronaldo die Schlagzeilen. Es wird über eine Rückkehr des Superstars in die spanische Hauptstadt gemunkelt. "Jeder weiß, was er für Real bedeutet und wie sehr wir ihn schätzen", sagte Madrids Trainer im Vorfeld.
19:52
Es ist angerichtet! Im Achtelfinalrückspiel der Champions League ermitteln heute Real Madrid und Atalanta Bergamo den nächsten Viertelfinalisten! Anstoß ist um 21 Uhr.

Real Madrid

Real Madrid Herren
vollst. Name
Real Madrid Club de Fútbol
Spitzname
Los Blancos, Los Merengues, Los Vikingos
Stadt
Madrid
Land
Spanien
Farben
weiß-blau
Gegründet
06.03.1902
Sportarten
Fußball, Basketball
Stadion
Santiago Bernabéu
Kapazität
81.044

Atalanta

Atalanta Herren
vollst. Name
Atalanta Bergamasca Calcio 1907
Stadt
Bergamo
Land
Italien
Farben
blau-schwarz
Gegründet
01.01.1907
Sportarten
Fußball
Stadion
Gewiss Stadium
Kapazität
26.562